Besuch von Evonik

Am 21.06.2018 wurde unsere Schule von unserem Kooperationspartner Evonik besucht.

Am frühen Morgen trafen Herr Reimann (neuer Standortleiter von Evonik in Krefeld) und Frau Micevic (Leiterin Standortkommunikation) in unserer Schule ein. Nachdem man sich begrüßt hatte, fing sogleich der Rundgang der insgesamt sechs Anwesenden an. Darunter befanden sich auch Frau Reinelt, Frau Rodemerk, Herr Bartel und Jennifer Pych (Journalistin der Homepage AG).

Während des Rundgangs wurde Herrn Reimann und Frau Micevic unsere Schule gezeigt. Sie besuchten unsere Fachräume für Chemie, Physik und Biologie. Außerdem bekamen sie auch eine Menge spannender Details über unsere Schule zu hören. Während dieses Rundgangs besuchten sie auch einen Klassenraum, in dem gerade Musik unterrichtet wurde. Ganz spontan entschieden die Schüler dieser 5. Klasse, unserem Besuch einige Lieder auf ihren Instrumenten vorzuspielen. Unser Besuch war von dieser gespielten Musik sichtlich beeindruckt.

IMG-20180710-WA0013

Ein weiterer Höhepunkt des Rundgangs war eine kleine Präsentation unseres Cyber-Klassenraums. Lyon Söte, Rebecca Hemm und Leon Lüppertz  – drei Schüler aus den Klassen 9 und 10 – zeigten die Vorteile, die so ein Klassenraum hat. Im Klassenraum steht ein Bildschirm, auf ihm gibt es ein Programm, mit dem Biologielehrer den Schülerinnen und Schülern beispielsweise ein Abbild eines Ohres zeigen können. Diese Abbildung wird dann in 3D angezeigt, so kann sich die Schülerin oder der Schüler besser vorstellen, wie ein Ohr mit seinen verschiedenen Schichten aufgebaut ist.

IMG-20180710-WA0012

Am Ende dieses Vormittags saßen alle 6 Personen des Rundgangs zusammen, tranken einen Kaffee und tauschten weitere Informationen aus.

Wir hoffen, dass unserem Besuch unsere Schule gefallen hat und würden uns freuen, wenn Sie uns mal wieder besuchen kommen.

Artikel: Jennifer Pych