Ausflug zur „boot“

Am 22.01.2019 fuhren wir (die Klasse 7a) nach Düsseldorf zur Messe ( boot ). Nach einer langen Bahnfahrt liefen wir zum Messe Gelände. Es war ziemlich umständlich zu der richtigen Halle zu gelangen. Doch schließlich schafften wir es. Zwei nette Männer klärten uns über die Regeln des Kanu Fahrens auf. Bevor wir Kanu fahren durften, machten wir noch ein spannendes kurzes Quiz zu den Kanuregeln. In dem Quiz lernten wir noch zusätzlich spannende Sachen, wie z.B. was der Unterschied zwischen einem Kanu und einem Kajak ist, oder ob Kanu fahren zu den Olympischen Spielen gehört… Danach durften wir in die Kanus steigen und über den kleinen Fluss schippern, was uns allen sehr viel Freude bereitete. Trotz aller Vorsicht fielen drei Schüler in das Wasser, doch es passierte ihnen nichts, außer, dass sie nass wurden 😉  – was bei allen für Gelächter sorgte. Nach unserem Kanu-Erlebnis machten wir erst einmal eine Pause. Wir lösten unsere Eis-Gutscheine ein, die wir zuvor bei dem Quiz bekommen hatten. Anschließend gingen wir zu der nächsten Halle. Dort wurden wir von einer netten Dame in Empfang genommen, die uns in verschiedene Gruppen einteilte. Bei den 5 Stationen lernten wir unter anderem wie man lenkt oder einen Seeknoten macht. Danach durften wir unser Können auf dem Wasser unter Beweis stellen. Nach einem erlebnisreichen Tag fuhren wir zurück nach Krefeld.

Artikel: Naima Maria Bozsamaz Roncero & Tugce Nur Subay

 

 

upIMG_1306 - Kopie - Kopie