Elternbrief zum ersten Elternsprechtag

Liebe Eltern,

wie Sie sicherlich aus den Nachrichten mitbekommen haben, breitet sich derzeit das Covid-19-Virus rasant aus, auch in Krefeld. Viele Bereiche des öffentlichen Lebens unterliegen derzeit strengen Hygienevorschriften, so auch unser Schulalltag. Sicher ist schon jetzt, dass der im November anstehende Elternsprechtag nicht in der sonst üblichen gewohnten Form durchgeführt werden kann.

Seitens der Schule gibt es bereits erste Überlegungen mit einer Modifikation des Sprechtages. Dennoch wollen wir noch die Entwicklungen der kommenden Woche abwarten, bevor wir eine finale Entscheidung treffen. Danach werden wir zeitnah auf Sie zukommen und Sie über den abgeänderten Ablauf informieren.

Mit freundlichen Grüßen

André Bartel

(Schulleiter)