Elternbrief Medientag 19.04.2021

Liebe Eltern,

wie vor einem Jahr, so befinden wir uns auch in diesem Jahr kurz vor dem Osterfest in einer Corona-Welle. Wir alle sehnen uns nach der früheren Normalität, doch wird die Pandemie nicht von jetzt auf gleich vergehen.
Mit dem Lernmanagementsystem LogineoLMS und der Kommunikationsplattform Sdui konnten wir im Laufe des letzten Jahres Eckpfeiler für das digitale Lernen und Kommunizieren in unseren Schulalltag verankern, ohne die insbesondere die langen Phasen des Distanzlernens nicht hätten gemeistert werden können. Grundlage für die Anwendung in der Praxis ist dabei unser im Dezember verabschiedetes Konzept zur Verknüpfung von Präsenz- und Distanzunterricht, das jetzt als ein mögliches Beispiel im Bildungsportal des Landes veröffentlicht wurde.
Wie mit dem Konzept festgelegt, bedarf der Umgang mit Medien einer steten Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer. In Absprache mit dem Eilausschuss der Schule wird ein Großteil des Kollegiums am Montag, 19. April, am 3. Krefelder Medienfachtag teilnehmen und sich in 18 Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten weiterbilden. Aus diesem Grunde ist dieser Tag grundsätzlich ein Studientag für alle Schülerinnen und Schüler mit Aufgaben über die LogineoLMS-Plattform. Die bekannte Notbetreuung sowie die Möglichkeit, unter Aufsicht auf Vorschlag durch die Klassenleitung in einem Informatikraum (study hall) die Aufgaben zu bearbeiten, bleiben davon unberührt.
Sofern es seitens des Ministeriums keine Änderung gibt, wird nach den Osterferien das derzeit bekannte Wechselmodell für den Präsenzunterricht fortgesetzt. Über mögliche Änderungen werden wir Sie sobald wie möglich über die Schulhomepage bzw. über Sdui informieren.
Unmittelbar nach den Osterferien erfolgt dann auch die Ausgabe einer Anzahl von Schüler-IPads. Hierzu haben die Klassenleitungen mit den Erziehungsberechtigten der vorgesehenen Schülerinnen und Schüler in diesen Tagen bereits Kontakt aufgenommen.
Für Ihre Unterstützung in dieser für keine Seite einfachen Zeit, insbesondere bei der Umsetzung des Distanzunterrichts in den heimischen vier Wänden, möchte ich mich recht herzlich bedanken und wünsche Ihnen ein wenig Zeit und Ruhe an den bald kommenden Feiertagen.

Mit freundlichen Grüßen
Herr Bartel
(Schulleiter)