Berufsfelderkundungen

Was sind Berufsfelderkundungen?

– In Begleitung eines Ausbilders, Auszubildenden oder anderen Mitarbeitern des
Unternehmens besuchst du verschiedene Arbeitsplätze, um einen Eindruck von den
Aufgaben und Arbeitsabläufen des Berufsfeldes zu gewinnen.
– Die Betriebe bieten Mitmachaktionen an, damit du einen ganz praktischen Einblick in die Tätigkeiten erhälst.
– Darüber hinaus wird über Ausbildungsangebote und Entwicklungswege im Unternehmen informiert.
– Eine Berufsfelderkundung entspricht einem Schultag.

Termine:
Die Berufsfelderkundungen der Freiherr-vom-Stein-Realschule finden im Jahr 2020 für die 8.
Jahrgangsstufe an folgenden Terminen statt:
• Dienstag, 28.04.20
• Donnerstag, 30.04.20
• Mittwoch, 27.05.20.

Ab dem 01.10.2019 können sich die Schülerinnen und Schüler im Online-Portal – http://www.fachkraefte-fuer-morgen.de – für Berufsfelderkundungen registrieren. Am 23.12.2019 werden die gewählten Plätze unter allen Teilnehmer verlost. Danach erfolgt ab dem 24.12.2019 bis zum 20.04.2020 eine zweite Buchungsphase unter den noch zur Verfügung stehenden Plätzen. Die in dieser Phase gewählten Plätze werden direkt vergeben. Eine letzte Buchungsphase für die Termine im Mai endet
am 18.05.2020.

Anmeldung im Online-Portal
Und so funktioniert die Anmeldung:
– Auf die Homepage der Seite gehen: – http://www.fachkraefte-fuer-morgen.de – Weiter zum Buchungsportal für Berufsfelderkundungen
– Als Schüler/in registrieren (geforderte Daten mit gültiger Email-Adresse eingeben)
– Mit den per Mail erhaltenen Daten im Portal einloggen
– Dem eigenen Klassenlehrer und der entsprechenden Klasse unbedingt richtig zuorden
– Und los geht’s…
Siehe zur Anmeldung auch die hier hinterlegte Präsentation.

Wichtige Dokumente
Zum download: 4 Dokumente 2020 für Betriebe und Eltern für die persönliche Anmeldung in einem Betrieb hier