Elternbrief zum Tag der offenen Tür

Liebe Eltern,

aufgrund der derzeitigen Corona-Lage rät das Robert-Koch-Institut (RKI) von größeren Veranstaltungen ab. Daher sehen wir uns auch in diesem Jahr dazu gezwungen, auf den sonst üblichen Tag der offenen Tür zu verzichten. Stattdessen wollen wir Ihnen in diesem Jahr an drei Informationsabenden unsere Schulevorstellen, damit Sie von unserer Seite eine ausreichende Grundlage für die Entscheidung über den weiteren Schulweg Ihres Kindes erhalten.

  • Diese drei Elterninformationsabende finden am
    Dienstag, 11. Januar 2022,
    Mittwoch, 12. Januar 2022 und
    Donnerstag, 13. Januar 2022

jeweils um 18 Uhr in der Aula der Freiherr-vom-Stein Realschule am Hauptstandort von-Ketteler-Straße 31 statt.

Neben allgemeinen Informationen zur Freiherr-vom-Stein Realschule möchten wir Ihnen an diesen Abenden unsere Profilklassen, die Schulsozialarbeit und die Übermittagsbetreuung an unserer Schule vorstellen. Natürlich gehört auch ein kurzer Rundgang in Kleingruppen durch unsere MINT-Fachräume mit zu diesen Abenden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 60 Personen für jeden Elterninformationsabend begrenzt, pro Kind können maximal zwei Personen teilnehmen. Für die Teilnahme gilt die zu diesem Zeitpunkt gültige „G“-Regel. Eine Anmeldung ist erforderlich und ab sofort montags bis donnerstags von 8.00-11.30 Uhr unter 02151 / 30 04 42 oder per Mail unter anmeldung@refvs.nrw.schule möglich.

Vorab können Sie sich auf unserer Homepage unter https://freiherr-vom-stein.net/ einen ersten Eindruck über die mögliche neue Schule Ihres Kindes machen.

Auf Ihr Kommen freuen wir uns und bleiben Sie gesund.

Ihr

André Bartel, Schulleiter

ELternbrief als pdf:

270 Schüler*innen nehmen am Informatik-Biber teil

In jedem Jahr findet der sogenannte „Informatik-Biber“ statt. Ein Wettbewerb für alle Schüler*innen auch ohne informatischen Hintergrund. In diesem Jahr haben sich 270 aus verschiedenen Klassenstufen an die herausfordernden Knobelaufgaben gewagt. Es wurde gerätselt, diskutiert, Lösungswege aufgemalt und auch mal geflucht, aber Ende waren doch die meisten mit ihren Antworten zufrieden. Die Unterhaltungen im Anschluss, wie nun welche Aufgabe zu lösen war, muss leider noch anhalten, denn erst in ca. einer Woche erhalten wir unsere Ergebnisse. Die Klassenstufen 5-7 dürfen sich in jedem Fall auf Urkunden freuen.

Artikel: Frau Bormann

Sekretariat am Teilstandort

Seit Ende Oktober verfügt der Teilstandort der Freiherr-vom-Stein Realschule an der Hafelsstraße mit Frau Stephanie Kloth über eine eigene Sekretärin. Das Schulbüro ist zu folgenden Zeiten besetzt: montags, mittwochs und donnerstags von 7.35-11.30 Uhr sowie dienstags 7.35-10.50 Uhr. Freitags bleibt das Schulbüro am Teilstandort geschlossen. Schülerinnen und Schüler können das Schulbüro montags bis donnerstags in der 1. großen Pause aufsuchen. Telefonisch ist der Teilstandort unter 02151 / 300 442 erreichbar. Krankmeldungen aus der Schülerschaft für die Jahrgangsstufen 9 und 10 erfolgen bitte morgens zwischen 7.45-8.00 Uhr (auch freitags).

Diese Information finden Sie nun auch über den Reiter „Über die Schule“ und „Sekretariat“.

Mitteilung: Herr Wolff