Neues Logo für die Schule

Eigentlich waren sich alle einig: Das Logo der FvS-Schule war in die Jahre geraten. Ein Neues sollte her! Letztes Schuljahr wurde ein Wettbewerb an der FvS-Schule ausgeschrieben: Jede Schülerin und jeder Schüler durfte sich ein Design für ein neues Logo überlegen. Anschließend suchte die Fachschaft Kunst fünf besonders gute Exemplare aus. Unter diesen fünf durften alle Schülerinnen und Schüler und die Lehrkräfte abstimmen, welches das neue Logo der Schule werden sollte.

Gewonnen hat schließlich das von Thomas Gutnik, der dafür auch einen Preis, in Form eines großen Kinogutscheins, erhielt. Die Homepage AG in Person von Lisa führte ein Interview mit ihm.

Lisa: Was hat dich zu diesem Design inspiriert?

Thomas: Ich habe mir die Architektur der Schule angeschaut und überlegt, wie man sie in einem Design verarbeiten könnte.

Lisa: Wie hast du dich gefühlt, als du erfahren hast, dass dein Logo genommen wurde?

Thomas: Ich fand unser altes Logo nicht so schön, aus diesem Grund habe ich mich gefreut der Schule mit dem Logo eine neue Alternative bieten zu können. 

Lisa: Wie hast du dich gefühlt, als du das Geschenk überreicht bekommen hast?

Thomas:  Ich war überrascht, ich hätte nicht gedacht, dass ich einen Preis bekomme.

Links das alte Logo im Vergleich mit dem Neuen auf der rechten Seite.

Artikel: Lisa, Christina und Herr Hagemann

Sportfest 2019

Am Mitwoch, den 19. Juni 2019 fand das Sportfest unserer Schule statt. Die verschiedenen Jahrgangsstufen wurden in unterschiedlichen Zeiträumen eingeteilt und Jungen und Mädchen getrennt.

Wir – die Autoren dieses Berichts-  aus der 9. Klasse wollen aus unserer Sicht das Sportfest schildern. Es begann mit dem Sportabzeichen. Dafür mussten die Schüler 4 verschiedene Stationen absolvieren: Seilspringen (überkreuz), 800m-lauf, 100m-Sprinten und Standweitsprung. Nachdem die 9. Klässler alle Stationen absolviert haben, fing ihr Fussball-Cup an.

Vielen Dank an die Lehrer/innen, dass sie das Sportfest so gut organisiert haben und ein Dank an die Sporthelfer und Sanis, die vor Ort waren, um uns zu unterstützen.

Artikel: Saskia & Lisa

Bitte um Unterstützung: Sparda Spendenwahl 2019

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler und Freunde unserer Schule, wir haben uns auch in diesem Jahr bei der Spardabank bei einem Wettbewerb beworben. Unsere Schule tritt dazu mit folgendem Projekt an:

Wir möchten einen neuen Outdoor-Klassenraum einrichten. Dieser ermöglicht es unseren Schülerinnen und Schülern, Erfahrungen außerhalb des regulären Unterrichts zu machen und fördert zudem eine positive Lernatmosphäre. Vor allem der MINT-Bereich unserer Schule profitiert von den neuen Möglichkeiten des Outdoor-Klassenraums, um den Unterricht handlungsorientierter zu gestalten.

Wenn wir unter den ersten 50 Plätzen landen, bekommen wir 1000€. Für den ersten Platz gibt es sogar 6000€! Dieses Geld würden in einen neuen Outdoor-Klassenraum fließen.

Mit Ihrer Hilfe haben wir vielleicht Glück und gewinnen. Machen Sie bitte mit und stimmen Sie für unsere Schule!
Die Abstimmung für unser Schulprojekt geht in drei einfachen Schritten:

1. Link anklicken.
2. Handynummer eingeben.¹
3. Die 3 Codes für unsere Schule einsetzen.

Link: https://www.spardaspendenwahl.de/profile/freiherr-vom-stein-realschule-krefeld/

Die Abstimmung läuft bis zum 6.Juni 2019.

¹ Die Spardabank verwendet ihre Nummer nicht zu Werbezwecken und gibt sie auch nicht an Dritte weiter!

Artikel: Hagemann