Lehrerteam der FvS-Schule gewinnt Stadtmeisterschaft im Volleyball

Das Team aus Lehrerinnen und Lehrern der Freiherr-vom-Stein-Schule hat die Stadtmeisterschaft 2017 im Lehrervolleyball furios gewonnen!

Am Freitag, den 8.12.2017 trafen sich insgesamt zwölf Teams von weiterführenden Schulen aus Krefeld zum Turnier in der Sporthalle des MSM-Gymnasiums.

Das Volleyball Team um den Kapitän de Weerd gewann die Vorrundenspiele gegen das Berufskolleg Uerdingen (25:7) die Franz-Stollwerck-Schule (25:10) und die Gesamtschule Kaiserplatz (25:19) souverän.

In der Finalrunde konnte sich das Team des „fliegenden Holländers“ de Weerd noch einmal steigern und gewann auch die Spiele gegen das Ricarda-Huch-Gymnasium (25:19) und das Berufskolleg Glockenspitz (25:11).

Durch den Sieg wird die Freiherr-vom-Stein-Schule zum Ausrichter des Turniers für das Jahr 2018.

Für das an diesem Tag ungeschlagene Team waren folgende Lehrerinnen und Lehrer im Einsatz: Frau Aldenkirchs, Herr Bartel, Herr Dickneite, Frau Gnacke, Herr Gottschalk, Herr Hagemann, Herr Hanrath, Frau Sievers, Herr de Weerd, Herr Tekin.

IMG-20171208-WA0014

 

(Artikel: Hagemann)

Wir sind Fußballstadtmeister!

Am 11. Oktober 2017 nahmen wir als letzte Krefelder Realschule unter den acht besten Schulmannschaften in der Altersklasse WK III an der Endrunde der Fußballstadtmeisterschaften teil.

In dieser Finalrunde traten wir in einer der beiden Vierergruppen gegen die Ricarda Huch Gesamtschule, das Moltke Gymnasium sowie das Gymnasium Fabritianium an.

Unsere Ergebnisse:

FvSR : Ricarda Huch Gesamtschule             3:0

FvSR : Moltke Gymnasium                             1:0

FvSR : Gymnasium Fabritianium                 4:0

Überraschend souverän konnten wir ohne Gegentor diese Gruppe für uns entscheiden und traten im Halbfinale gegen das MSM Gymnasium an.

Nach der regulären Spielzeit, so wie nach der kurzen Verlängerung stand es 0:0, wodurch es zum Elfmeterschießen kam.
Obwohl unsere Mannschaft den ersten Elfmeter verschoss und uns beim MSM Gymnasium ein Torwart aus der Gladbacher Jugendmannschaft gegenüber stand, gewannen wir das Elfmeterschießen mit 4:3.

Nun kam es im Finale zum erneuten Duell mit dem Moltke Gymnasium, welches sich im anderen Halbfinale ebenfalls durchsetzte.

Hochmotiviert gingen unsere Jungen in das Finalspiel, in dem es trotz klarer spielerischer Überlegenheit nach regulärer Spieldauer und Verlängerung 0:0 stand.

Es kam wieder zum Elfmeterschießen, in dem unsere Jungen erneut einen klaren Kopf behielten und auch dank unseres großartigen Torwarts Ersu Öztürk mit 4:2 gewannen.

Der Jubel über den überraschenden Stadtmeistertitel war grenzenlos.

Nun werden wir Mitte April bei den Bezirksmeisterschaften in Viersen vertreten sein,  auf die wir uns gezielt vorbereiten werden.IMG-20171110-WA0000

Schulsportmeisterehrung 2017 in der Glockenspitzhalle

Am Freitag, den 22.09.2017, wurde unsere Schulsportmeistermannschaft aus dem Schuljahr 2016/2017 in der Glockenspitzhalle geehrt.

Unsere Schüler (Thomas Kowalski, Pascal Enger, Kacper Schedlinski, Leon Lüpertz und Emre Caliskan) konnten sich im Tischtennis den Titel holen und nahmen in Begleitung von Frau Rozek die Urkunde vom Oberbürgermeister Frank Meyer freudig entgegen.

Im Anschluss an die Ehrung besuchten die Mannschaftsmitglieder in Begleitung von Frau Rozek und Herrn De Weerd ein Handballspiel des HSG Krefeld gegen den TSV Bayer Dormagen.

D20_0075
Fotos: Scholten